Bioton zur Humuserhaltung


innerhalb 3-4 Tagen lieferbar

8,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


  • 50 % SiO² Kieselsäure
  • Korngröße mehlig
  • Ca 1 kg / 10m²
  • 2-mal jährlich im Frühjahr und Herbst in alleSandböden einarbeiten
  • Guter Humus ist die Voraussetzung für den besten Pflanzenwuchs.
  • Hochwertiges Tonmehl, reich an Mineralstoffen und Spurenelementen dient der Verbesserung von Sandböden und ist unentbehrlich zur Gewinnung von Dauerhumus. Bioton hat zudem ein hohes Wasserbindevermögen.
  • Bei sandigen Böden so lange ein Gemisch aus Bioton (Bentonit) und Kompost einarbeiten bis Humus entsteht.
  • Zur Kompostierung 10 kg je m³ Kompostmaterial zusetzen.
  • Zum Pflanzen von Sträuchern, Rosen, Obstgehölzen usw. Bioton mit Wasser zu einem dünnen
  • Brei anrühren, Ballen oder Wurzeln der zu pflanzenden Gewächse tauchen und sofort setzen.
  • Hält den Wurzelbereich immer feucht.
  • Zur besseren Wurzelbildung Nordalgen-Extrakt zusätzlich 10%-ig dem Brei zumischen
Diese Kategorie durchsuchen: Bio-Bodenhilfsstoffe